Abmahnwelle wegen Google Fonts gegen Webseitenbetreiber - Durchsuchung in den Kanzleien

Zum Thema Internet allgemein
Forumsregeln
Beiträge bitte mit Quellenangaben versehen. Jeder Poster ist für Texte, Links, Bilder und Ähnliches, insbesondere bezüglich Copyrightverletzungen, selbst verantwortlich. Kopierte Beiträge ohne die erforderliche Erlaubnis des Urhebers sind nicht gestattet.
Jemand

Hangman-Autor Hangman-Spieler Sudokusucht Worträtseljäger
Drittbester Spieler Hangman 2 Hangman 3 Pokerteilnahme
Bester Sudokuspieler 1-2-3 Danke Oberquasselstrippe Beitragsverfasser
Administrator
Administrator
Beiträge: 3877
Registriert: So 1. Feb 2009, 14:12
Orden: 20

Abmahnwelle wegen Google Fonts gegen Webseitenbetreiber - Durchsuchung in den Kanzleien

Beitrag von Jemand »

Vor einiger Zeit machte ein Urteil des Landgerichts München von sich reden, welches einen Webseitenbetreiber wegen Nutzung von "Google Fonts" auf seiner Webseite, und damit der Verletzung des Persönlichkeitsrechts und Erzeugung "individuellen Unwohlseins" auf Seiten des Klägers zu einer Geldstrafe verurteilte. Dies im Zusammenhang mit der seit 2018 wirksamen DSGVO und der durch die Nutzung von Web…… bitte einloggen, um den Rest dieses Beitrages zu lesen